Es gibt keine Nahrung wie Suppen. Ob Ihr unter die Wolkenkratzer von New York City, die Pagoden des Kyoto-Protokolls oder von der Küste des Lake Ontario oft finden Sie einen Speiselokal Anbieter verkaufen die beste Nahrung, die Sie jemals haben. Die überaus reichen haben ihre ausgefallene High-dining-Restaurants, ihre 12-Gänge-Menü von kleinen Platten und kleine Gabel. Ich habe eher etwas in Zeitungspapier eingewickelt oder in einer Plastik oder Styropor Schüssel serviert. Ob es von einem LKW oder einem Stand ist, ist street Food Essen.

Abkürzungen:
  1. Die besten Street Food aß ich In Kanada
  2. Kaboom-Box in Vancouver
  3. Die Ente-LKW in Montreal

Die besten Street Food aß ich in Kanada

Die besten Street Food aß ich In Kanada

Die besten Street Food aß ich In Kanada

Ich weiß, es ist ein Rückzieher, aber es gibt so viele Orte in ganz Kanada mit köstlichen Suppen, dass ich es nur eine einzuengen konnte nicht. Es gab zwei Orte in Kanada, die wirklich stand. Beide sind aus Imbisswagen, und beide sind stolz auf Speisen aus qualitativ hochwertigen kanadischen Zutaten. Der beste Teil von allen, ist eine auf der Westseite und die andere im Osten. Von Küste zu Küste ist dies die beste Straße Nahrung aß ich jemals in Kanada.

Kaboom-Box in Vancouver

Kaboom-Box in Vancouver

Kaboom-Box verwendet frische, nachhaltige und einheimische Lebensmittel bringen Sie einige der besten Sandwiches, Burger, Salate und Fish & Chips in Vancouver. Besonders hervorzuheben ist ihre Auster Po mit Panko panierte gebratene Austern in einem Burger-Brötchen mit tarter Sauce und Krautsalat. Es ist eine große Burger, aber leider nicht die beste Straße Nahrung aß ich jemals in Kanada.

Nein, ist der Hauptstern des diese Attraktion der Veggie “Peoples Poutine”. Die so unglaublich naheliegend ist, dass ich denke, jeder der dies liest, sah es kommen. Natürlich musste ich Poutine wählen, es ist quasi Kanadas Nationalgericht. Natürliche Pommes sind bestreut mit Käse Quark und garniert mit köstlichen Pilz-Soße. Bist du auch in Vancouver, dann ist dies ein Must. Poutine entstand in Quebec, aber es war in Vancouver perfektioniert.

Die Ente-LKW in Montreal

Die Ente-LKW in Montreal

Keine Respektlosigkeit zu Quebec soll mit dieser letzten Zeile, und um zu zeigen, gibt es nichts für ungut, ich werde ein weiteres tolles Essen Erfahrungen, die ich hatte. Dieses Mal mit der Ente-LKW. Dieser Imbisswagen in Montreal setzt dieser besondere französischen Flair finden Sie oft in Quebec.

Wie der Name andeutet, ist dieses Imbisswagens spezialisiert Ente. In Packungen finden in Sandwiches, Burger, Sie Ente in fast jedem Menüpunkt in. Die besten der besten, ist jedoch ihre Quack und Käse. Cremig, hausgemachten Käse Makkaroni ist liebevoll mit einer zart und saftig geschreddert Enten-Confit in BBQ-Sauce gekrönt. Dies ist bei weitem die beste Position auf der Speisekarte.

Also bist du jemals in Montreal, ist es der Mühe Wert, diese Lkw auf die Spur.

Und da haben Sie es, die beste Straße Nahrung aß ich jemals in Kanada. Bist du auch in Montreal und Vancouver, suchen Sie diese Orte auf. Sie werden nicht enttäuscht sein.